Wäscheauffangsäcke Standard & XL-Ausführung

1-2 von 2

Ein Wäscheabwurf im Haus bringt erfahrungs- und naturgemäß einige Umstände mit sich, an die am Anfang zumeist weniger gedacht wird.

Bedingt durch die Tatsache ein (offenes) Rohr einmal senkrecht durch's Haus zu führen, entsteht während der Benutzung des Wäscheabwurfs unweigerlich ein "Kamineffekt". Besonders dann, wenn sowohl im Raum der Ankunft der Wäsche (z.B. im Keller, wie meist üblich...) als auch im Raum des Einwurfs (z.B. im Bad) ein Fenster geöffnet ist kann es recht heftig Zugluft geben.

Ebenfalls nicht zu unterschätzen ist die durch das Rohr entstehende Geräuschübertragung, wer möchte schon gern im Bad das "Rumpeln" der Waschmaschine oder des Wäsche-Trockners im Keller hören...?
Und last but not least wäre da noch das Problem der Insekten und anderer Krabbeltiere zu nennen, die sich bevorzugt gern in solchen dunklen Rohren aufhalten mögen, speziell im Herbst und Winter... ;)

All diese erwähnten Begleitumstände eines Wäscheabwurfs werden, neben dem hygienischen und beschädigungsfreiem Auffangen der Wäsche, sehr elegant und in einem Rutsch mit dem ELVACU Wäsche-Auffangsack erledigt!

Der TRAUPE Wäsche-Auffangsack ist aus einem atmungsaktiven, Zugluft undurchlässigem Spezial-Stoff hergestellt, sodass die Wäsche auch bei eventuell mal etwas längerer Lagerung im Auffangsack nicht anfängt zu "müffeln", der Kamineffekt der Zugluft aber dennoch zu 100% unterbleibt. Daneben vermindert der Wäsche-Auffangsack signifikant die Geräuschübertragung und verhindert zuverlässig das Eindringen von Insekten und Kleintieren aller Art, um so auch die morgendliche Begegnung mit diesen meist nicht so willkommenen Mitbewohnern zu vermeiden :-)

Der TRAUPE Wäsche-Auffangsack ist in zwei Ausführungen lieferbar, als Modell Standard mit ca. 50 Liter Inhalt (Abb. oben rechts) und als Modell "XL" mit knapp 130 Liter Inhalt (Abb. links), wobei in beiden Fällen natürlich auch mal mehr Wäsche aufgefangen werden kann, da sich die Wäsche ja über die Säcke hinaus in das Schachtrohr "stapeln" kann, was allerdings aus hygienischen Gründen nicht wirklich zu empfehlen ist!

Achtung, Plagiate "unterwegs" - Hinweis zum Original TRAUPE Wäscheauffangsack !

Erfolg macht neidisch... und so tauchen leider, speziell im Internet, in letzter Zeit häufiger qualitativ sehr minderwertige Plagiate unserer Original TRAUPE Wäscheauffangsäcke auf.

Damit Sie keine böse Überraschung erleben achten Sie bitte auf die folgenden Merkmale der Original TRAUPE Wäscheauffangsäcke:

  • Hergestellt aus einem atmungsaktiven, aber Zugluft undurchlässigem Spezialstoff
  • Nichtrostender Edelstahlspannring mit Justierschraube zur sicheren Befestigung am Auswurfrohr
  • Robuster Kunststoff-Reißverschluss über die ganze Länge des Sacks zur bequemen Entnahme (kein Metall-Reißverschluss, der evtl. Rostflecke an der Wäsche verursachen könnte)
  • Spannkreuz im Boden des Sacks um diesen zylinderförmig offen zu halten (reduziert das "Müffeln" der Wäsche vor der Entnahme - z.B. am Wochenende)
  • Bei 30° in der Waschmaschine waschbar ohne nachträgliche Verformungen (Kein Einlaufen des Materials!)